Quick View

Vernetzte Schnellansicht

Schnelle und Komprimierte Detaildaten mit Quick Views

Was ist eine Quick View?

Die Quick View ist eine vernetzte Schnellansicht, ein kompaktes Fenster, das dir zu einem Datensatz dazugehörige Informationen auf einen Blick präsentiert. Ohne langes Suchen in unterschiedlichen Systemen und Listen kannst du dich von Datensatz zu Datensatz, von Information zu Information "entlanghangeln".

 

Quick_Views3

 

Wie gelange ich zu den Quick Views? 

Eine Quick View öffnet sich durch das Hovern über verlinkte Datensätze. Wenn du etwa in einer Kundenliste unterwegs bist, kannst du zu jeder einzelnen Kundennummer Quick Views öffnen und bekommst die für diesen Kunden relevanten Informationen in einem kleinen Fenster präsentiert. Dafür musst du deine Seite weder verlassen noch auf Datensätze aktiv klicken. 

Auch innerhalb einer Quick Views kannst du über verlinkte Datensätze "hovern" und neue Quick Views öffnen. Mit Doppelklick auf das jeweilige Quick-View-Fenster, lassen sich mehrere Quick Views nebeneinander fixieren, sodass alle relevanten Informationen einsehbar sind, ohne unterschiedliche Systeme zu öffnen und bestehende Listen zu verlassen. Die Fenster bleiben auch, wenn du im System andere Module und Listen aufrufst. Soll die Fixierung der Quick Views aufgehoben werden, klickst du wieder mit Doppelklick in das entsprechende Fenster. 

Vorteile von Quick Views

  • Ein schneller und komprimierter Überblick über vernetzte Detailinformationen zum jeweiligen Datensatz
  • Vermittlung von Hintergrundwissen, ohne aktiv danach suchen zu müssen und wissen zu müssen wonach man sucht
  • Quick Views und ihr Wissen bleiben sichtbar, auch wenn du dich in unterschiedliche Listen und Modulen bewegst. Du entscheidest selbst, welches Wissen sichtbar bleiben soll. 
  • Jedes Unternehmen bestimmt, welche Informationen im Rahmen der Quick Views für wen einsehbar sind
  • Was in welcher Quick View präsentiert wird ist voreingestellt, kann jedoch durch Programmieraufwand im Template verändert werden.

Beispiel

Ein Beispiel: Ein Kundenbetreuer hovert über die Kundennummer einer seiner A-Kunden und sieht in der Quick View, dass gerade ein neuer Auftrag seines Kunden eingegangen ist. Er erkennt, dass es sich um einen hohen Bestellwert handelt und interessiert sich, was der Kunde wohl bestellt hat. Ein Lampen-Set, das vor kurzem in einer Kampagne beworben wurde, von dem der Kundenbetreuer weiß, dass große Nachfrage bestand. Er interessiert sich dafür, ob von diesem Produkt noch genügend auf Lager sind und erhält durch die Quick View über dem Produktcode Informationen zu Verfügbarkeit. Nun möchte er doch noch mehr wissen zu dem Produkt und klickt auf den detaillierten Datensatz, ohne die anderen Informationen zum Kunden und Auftrag zu verlieren.

Innerhalb kürzester Zeit kann sich der Kundenbetreuer ein umfassendes Bild zur Auftragssituation rund um seinen Kunden und das Lampen-Set machen und bekommt Ideen, wie er den Umsatz bei weiteren Kunden generieren könnte.

Schau dir hier unser Beispielvideo an!